Für diesen Kurs haben wir ein Bewegungs- und Mobilisationskonzept erstellt. Das Motto hier ist „Mehr Beweglichkeit für bessere Schwungmechanik“. Lernen Sie, was Sie an Beweglichkeit und Bewegung benötigen, um Ihre Golfschwung zu verbessern.

Optimieren Sie Ihr Golfspiel durch ein gezieltes Dehn und Kraftausdauerprogramm.

Der Golf-Mobilitätskurs ist in drei Phasen eingeteilt.

  1. Passive Dehnung.
  2. Aktive Mobilisierung
  3. Sportartspezifische Kräftigung

Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit kostenlos, in diesen Kurs hineinzuschnuppern.
Der Kurs dauert 45 min – 60 min. Eine Anmeldung ist erforderlich.