Entdeckungsreise zur Körpermitte

Für viele Menschen ist der Beckenboden ein eher unbekanntes Körpergebiet. Doch wussten Sie, dass der Beckenboden mitverantwortlich ist für unser Körpergefühl, unsere Haltung, unsere Figur und somit auch für unser inneres und äußeres Erscheinungsbild?

Bei vielen Menschen, ist  auch schon in jungen Jahren  der Beckenboden zu schwach. Häufig kommt es bei Frauen zu einer Senkung der Blase/Gebärmutter. Viele Mütter nach der Schwangerschaft und Geburt sind betroffen. Inkontinenz/unfreiwillger Harnabgang  sind eine der Hauptsymptome eines kraftlosen Beckenbodens.

Beckenbodentraining

Das Training des Beckenbodens ist für Frauen und Männer wichtig. Viele kämpfen mit einer Schwäche und deren Folgeproblemen wie Rückenschmerzen, Inkontinenz usw.

Lernen Sie, wie Ihr Beckenboden aufgebaut ist, wie er funktioniert und wie er mit anderen Organen und Körperregionen zusammenwirkt.

Gewinnen Sie wieder die gewohnte Zuversicht, mehr Lebensqualität und ein gestärktes Selbstbewusstsein.

Bei uns in der Praxis behandeln wir Patienten individuell in Einzeltherapie und gemeinsam in Gruppentherapie.

Sprechen Sie uns an.